Persönliches

Unsere Zeit ist voller Möglichkeiten - wenn wir die Mechanismen verstehen. Wir müssen lernen, in Systemen zu denken und uns eine Welt vorstellen können, die ganz anders ist, als alles, was wir kennen.

Dorothee Töreki

Leben heißt Veränderung

Hätte mir jemand mit 20 Jahren mein Leben weissagen können, ich hätte der Person nicht geglaubt. Ihr ahnt also schon: meine persönliche Geschichte ist voller Überraschungen. 

Nach dem Abitur habe ich Bauingenieurwesen, Schwerpunkt Siedlungswasserwirtschaft studiert und knapp 10 Jahre in dem Beruf gearbeitet. Solltet Ihr einmal mit dem ICE von Frankfurt nach Köln fahren: die Entwässerungsplanung dieses Streckenabschnittes stammt von mir. 

Als ich im Jahr 2000 der Liebe wegen von Köln nach Baden-Württemberg gezogen bin, waren interessante Stellen im Bauwesen knapp – aber die Informationstechnologie suchte händeringend Menschen mit technischem Verständnis. Also habe ich den Quereinstieg gewagt und habe es nie bereut. Von Tag 1 an hatte ich tolle Kollegen und spannende Projekte – damals noch in der Programmierung einer CRM-Anwendung. 

Die Chance meines Lebens waren meine Jahre bei der IBM. Plötzlich durfte ich in internationalen Teams für Großkonzerne arbeiten. Schon 2007 habe ich erleben dürfen, wie klein die Welt im Digitalen ist: kleine Projektteams haben über Zeitzonen hinweg virtuell zusammengearbeitet. Hier habe ich zudem die Wirkkraft vernetzter Arbeitskultur erfahren: Wissen wird mehr, wenn es geteilt wird. Das Klima des wertschätzenden Wettbewerbs hat mir gezeigt, wie Menschen ihr Potenzial entfalten.

Informationstechnologie ist gelebte Transformation, die durch Cloud Computing, Big Data, Blockchain, IOT und künstliche Intelligenz gerade in den letzten 15 Jahren gezeigt hat, wie schnell sich unsere Welt ändert. All dies habe ich hautnah erlebt: wie sich Geschäftsmodelle ändern, Arbeitsweisen weiterentwickeln. 

Nach 20 Jahren in der Branche habe ich die gesamte Spanne an Technologien und Arbeitsweisen erlebt: von monolithischen Anwendungen zu agilen Microservices, von patriarchalisch geführten Unternehmen zu vernetzten transparenten Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit hohen persönlichen Freiheiten und Übernahme von Verantwortung. Ich glaube, ich kann von mir behaupten, sehr viele Facetten digitaler Transformation hautnah erlebt zu haben. Ich weiß, worüber ich spreche.

Eine Konstante gibt es dann doch: Technik und die Chancen, unsere Welt zum besseren zu verändern haben mich immer begeistert. 

Kenntnisse

Profession

Vom Zauber Des Digitalen

Inhaberin: Keynotes, Workshops & Impulse zur digitalen Transformation

Duale Hochschule Heidenheim

Dozentin: Blockchain Seminare

Boysen Group

Direktorin Digitalisierung: Ideenmanagement, Digital Workplace, Digital Transformation

IBM Deutschland

Digital Adivsor, Competitive Leader, Digital Workplace Consultant

Zertifizierungen

Professional SCRUM Master

mehr

Professional Product Owner

mehr

IBM Recognized Speaker

IBM Level 2 IT-Specialist

Architecture for Disruption, Acclaim

Blockchain Consulting, Acclaim

Auszeichnungen

LinkedIn TopVoice DACH

mehr

 

Best of IBM 2016